Die SIEME unterstützen Niki Keller

pichler-schober
DIE SIEME UNTERSTÜTZEN NIKI KELLER

Am Samstag, 4. März 2017 präsentierten die SIEME in den Vinotheksräumen des LOISIUM in Ehrenhausen an der Weinstraße ihren neuen Sauvignon blanc-Jahrgang und wurden im Zuge dieser Präsentation auch für den an einer unheilbaren Muskelkramnheit leidenden Südsteirer Niki Keller aktiv. Durch die Versteigerung des 7er-Kartons, den der südsteirische Fotograf Robert Sommerauer (www.pixelmaker.at) auf den höchsten Punkt Afrikas (Kilimanjaro) getragen hat, konnte eine Summe vor EUR 1.650,- für die gute Sache aufgestellt werden. Peter Keller, der Vater von Niki, konnte dort die Summe gleich direkt in Empfang nehmen.